Am letzten Freitag war ich gemeinsam mit meinem Wahlkampfteam zu Besuch in der Altenauer Brauerei!
Ein Herzstück unserer Berg- und Universitätsstadt!
Nach einer kurzen fachkundigen Führung konnten wir noch vier Biersorten der Brauerei verkosten. Abschließend haben wir im Klippengrill zu Abend gegessen – ein rundum gelungener Nachmittag/Abend.
Jedoch mit einem Wehrmutstropfen: Die Hinfahrt mit dem Bus von Clausthal-Zellerfeld nach Altenau war nur so unregelmäßig möglich, dass man entweder eine lange Wartezeit oder ein ziemlich knappes Zeitfenster hinnehmen musste. Der letzte Bus fuhr dann auch bedauerlicherweise schon um 21:02 Uhr zurück nach Clausthal-Zellerfeld. Gemütliches Sitzen und Ausklingenlassen des Abends in Altenau war daher nicht möglich, was sehr schade war. Hier gibt es dringenden Handlungsbedarf! Wir müssen die Ortsteile besser miteinander verbinden, um die Highlights eines jeden Ortsteils auch besser fördern und attraktiver machen zu können – nicht nur für die Touristen, auch für uns Einheimische!